Dreieck Quartett in Bad Köstritz

25.10.2020 Festsaal im Palais Bad Köstritz Heinrich-Schuetzstr. 4
  • Dreieck Quartett
  • Jingyu Jang
  • Johannes K. Hildebrandt
  • Mario Wiegand
  • Marta Kowalczuk
  • Rudolf Hild
  • Sujin Lee

15:30 Uhr „Ecken und Wellen„

 

Besetzung:

Nikita Geller – Violine
Stefan Zientek – Violine
Louise Denis-Nesprias – Viola
Daniel Gutierrez – Violoncello

 

Programm:

Jingyu Jang – Ohne zu sehen und ohne zu hören
für Streichquartett (UA)

Rudolf Hild – Sequenzen (Obsession-Fatal Muster-Spiel mit Wellen)
für  vier Streichinstrumente. Op.114

Sujin Lee – Tiden
für Streichquartett (UA)

Marta Kowalczuk – Suite
für 2 Streichquartett (UA)

Mario Wiegand – 1. Streichquartett

Johannes K. Hildebrandt – Viereck
für Streichquartett

 

Eintritt: 12€ normal, 8€ ermäßigt

 

Das Konzert wird veranstaltet vom via nova – zeitgenössische Musik in Thüringen e.V. und findet im Rahmen von Klangnetz Thüringen 2020 statt.

Das Konzert wird gefördert von: