Dreieck Quartett

11.11.2021 Stadtschloss Eisenach - Eisenach

19:00 h

 

Besetzung:

Nikita Geller – Violine
Stefan Zientek – Violine
Louise Denis-Nesprias – Viola
Daniel Gutierrez – Violoncello

 

Dreieck Quartett

Die Mitglieder des Dreieck Quartetts engagieren sich seit Jahren für die Aufführung, Beauftragung und Wertschätzung Neuer Musik. Gemeinsam widmen sich die Musiker aus Deutschland, Frankreich, Belarus und Ecuador dieser bedeutendsten kammermusikalischen Gattung mit aller Leidenschaft. Dabei experimentieren sie mit neuer geräuschhafter Klanglichkeit und Aufführungsformen. Als Ensemble und Solisten sind sie regelmäßig auf wichtigen Konzertpodien und Festivals zu Gast.

 

Auf dem Programm stehen Werke Thüringer und internationaler Komponist*innen

 

Das Konzert wird veranstaltet vom via nova – zeitgenössische Musik in Thüringen e.V. in Kooperation mit der Stadt Eisenach und findet im Rahmen von Klangnetz Thüringen 2021 statt, gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Eintritt von 8,- ermäßigt und 12,- normal, Karten an der Abendkasse